Schreibmanisch. Tonsüchtig. Wissenshungrig.

Kurze Sätze, lange Gedanken. Geschichten über Menschen, Soziales, den Kampf gegen Konventionen und das Scheitern, erfüllte Hoffnungen, Schönheit und Musik. Kurz: über das Leben. Für meine Beiträge suche ich nach besonderen Menschen mit spannenden Geschichten. Soziale Phänomene in Deutschland und den Ländern Afrikas faszinieren mich ebenso, wie die Frage nach ihrer gesellschaftlichen Relevanz. Dabei bemühe ich mich um Einblicke ohne kulturelle Stereotype und nationale Perspektiven.

Die Neugier sollte es sein, die einen Journalisten täglich antreibt auf seiner Suche nach dem Außergewöhnlichen, dem Widersprüchlichen, dem Neuen. Was ich suche und was dabei herauskommt – das gibt es auf dieser Seite zu sehen, zu hören und zu lesen. Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

Zu meiner Präsenz auf twitter.